Uiuiui… neue Releases stehen an:

wings+horns x adidas Originals – Release: 26.10.
Die kanadische Menswear Brand wings+horns hat sich erneut mit adidas Originals zusammen getan, um gemeinsam an einer starken Capsule Collection zu arbeiten und dazu gehören natürlich auch Sneaker.
Vier Modelle hat man hier genommen und alle in ein Outdoor-Kontext gebracht, natürlich in von wings+horns gewohnter Qualität und Ästhtik.
Hier gibt es einen Superstar Pro Model in  triple black, dem ein innovatives Makeover verpasst wurde. Dieser hochwertige Mid-Cut-Schuh bleibt dem vom B-Ball inspirierten Style des Originals treu, kommt aber für einen modernen Touch mit wasserdichtem Leder und einer sleeken zweiteiligen Konstruktion. Der legendäre Look wird aber erst durch die vorgeformte Shell Toe aus Leder, gewachste Laces und handgenähten Details perfekt.
Der zeitlose Campus ist ebenfalls mit dabei und kommt mit einer einteiligen Konstruktion aus Premium-Leder und vorgeformten 3-Streifen in 3D-Optik. Auch dieses Modell ist wasserdicht.
Der progressiver Style des NMD R2bekommt ein Makeover mit einem adidas Primeknit Obermaterial aus Wolle und einer hochwertigen boost™ Dämpfung. Mit der Gummiaußensohle wird der legendäre Look perfekt.
Leicht transparente, aufgeschweißte Verstärkungen an Schnürleiste und Schaft, Lederfutter, eine Einlegesohle mit Logo und ein aufgesticktes Trefoil Mon auf der Zunge (ein Mon ist ein japanisches Emblem, das Zugehörigkeit symbolisiert) ergänzen das Ganze.
Der NMD C2 kommt mit den selben Details, hier wurde für das Upper allerdings feinster italienischer Filz verwendet.

Die wings+horns x adidas Originals Kollektion bekommt ihr HIER! 

The Weeknd x Puma XO Parallel – Release: 26.10.
Nachdem der erste Puma XO Parallel in Zusammenarbeit mit dem Ausnahmemusiker The Weeknd schon ein voller Erfolg war, kommt nun der zweite Streich. Diesmal ist diese stylishe Silhouette in einem zum Herbst passenden olivegrün gehalten und weißt ansonsten wieder die gleiche Top-Qualität und die vom Militär inspirierten Details auf.

Den The Weeknd x Puma XO Parallel bekommt ihr HIER! 

adidas “Winter” Modelle – Release: 27.10.
“Winter is coming” lässt ab jetzt nicht nur die Fans von Game of Thrones aufhorchen, denn von adidas kommen einige beliebte Silhouetten und neue Modelle, die wintertauglich gemacht wurden, damit man auch in der kalten Jahreszeit nicht auf stylishe Sneaker verzichten muss.
Da haben wir z.B. den adidas Forum Winter Primeknit. Das adidas Primeknit Obermaterial garantiert bei jedem Wetter angenehmen, passgenauen Tragekomfort. Eine wasserabweisende Membran schützt vor Nässe und hält den Fuß schön warm, während robuste, aufgeschweißte Overlays für zusätzlichen Schutz sorgen. Deinem nächsten City-Abenteuer steht also nichts mehr im Weg!
Weiter geht’s mit dem adidas Seeulater Winter Primeknit. Inspiriert von Fotografen, die sich auf der Suche nach dem perfekten Bild von nichts aufhalten lassen, bricht diese moderne Neuauflage des Seeulater mit konventionellem Sneaker-Design. Seine Message: Geh raus und stell dich den Elementen mit Style. Möglich macht das eine robuste Gummiaußensohle und ein flexibles adidas Primeknit Obermaterial mit isolierender Membran. Für zusätzlichen Schutz sorgt ein aufgeschweißtes TPU-Overlay. Komplett wird der Look mit einer Fersenkappe aus hochwertigem Leder.
Dazu kommen zwei colourways des beliebten adidas NMD XR1 Winter, die ebenfalls so überarbeitet wurden, dass man keine kalten Füße bekommt.

HIER bekommt ihr die adidas Winter Modelle.

Xhibition x adidas Consortium Terrex Tracefinder – Release: 28.10.
Seitdem im Jahr 2014 Xhibition seine Eröffnung gefeiert hat, gibt es in Cleveland eine 1A Anlaufstelle für ausgewählte Street- und Footwear. Das besondere ist hier, dass es sich nicht nur um einen reinen Retailspace handelt, sondern der Store auch als eine Art Gallerie fiunktioniert, bei dem zu den geführten Brands auch immer Hintergründe vermittelt werden.
Bei der Zusammenarbeit mit adidas Consortium hat sich Xhibition auf Cleveland selbst und die damit verbundene geografische Lage fokussiert und dies als Basis für die Modellwahl und das Design gewählt. Herausgekommen ist der Terrex Tracefinder, denn das an der Südseite des Lake Erie gelegene Cleveland ist für seine harten Winter bekannt, die eine hochfunktionale Bekleidung erforderlich machen. Und genau das ist dieses Modell mit seinem Upper aus einem Leder/Woll-Mix und der griffigen Outdoor-Sohle, die mit der Boost-Technologie gepimpt wurde.
Intention war es, dass man in diesen Schuhen die Wildnis des nahegelegenen Gebirges in Appalachian Ohio überleben kann, das ganze aber natürlich mit Stil. Mission erfüllt!

Den Xhibition x adidas Consortium Terrex Tracefinder findet ihr HIER!

Limited Edt. x adidas Consortium Superstar 80s Le Vault – Release: 28.10.
Und schon wieder ein Consortium Release und schon wieder mit einem Shop aus Südostasien. Diesmal ist es der in Singapur ansässige Retailer Limited Edt., der die Ehre hatte, sich an einem adidas Modell – einem Superstar in diesem Fall – auszutoben. Hier bezieht sich die Kollabo speziell auf den zu Limited Edt. gehörenden Vault Store, dessen Interieur maßgeblich als Inspiration für das Design gedient hat.
Das bezieht sich besonders auf die Farben bordeaux, mahagony und gold, die im edel eingerichteten Vault vorherrschen und man auch auf dem Schuh wiederfindet. Die Materialien sind hochwertig, die Shelltoe ist aus Leder. Die drei Streifen wurden entfernt, was dem Schuh schon fast den Look eines klassischen Herrenschuhs gibt.

Limited Edt. x adidas Consortium Superstar 80s “Le Vault”  bekommt ihr HIER!