Puma hat sich für diese Capsule Collection mit der  international gefeierten Künstlerin Shantell Martin zusammen getan. Bekannt für ihre „Stream-of-Consciousness“ Zeichnungen und Lichtprojektionen, verbindet Martin das Skurrile mit dem Autobiographischen und schließt die Lücke zwischen Bildender Kunst, Performance und Alltagsleben. Für das Debüt der PUMA x SHANTELL MARTIN Kollektion wurde der klassische PUMA Style mit typischen Illustrationen und Buchstaben von Martin verziert.

Premium-Materialien, frische monochromatische Looks und raffinierte Details – fröhlich und gleichzeitig auf der Suche nach Wahrheit – zeichnen diese Kollektion aus. Geschaffen für Individualisten, die sich aus der Masse abheben möchten. Die ausdrucksstarke Linie kombiniert Shantells einzigartige kreative DNA inspiriert von der Suche nach Selbsterkenntnis, mit den innovativen Designs von PUMA. Die Kollektion an Hero Footwear Silhouetten umfasst die ikonischen Court Klassiker, PUMA Suede und Clyde sowie das vom Court inspirierte Damenmodell, den Platform Strap.

Die klasssischen Sneaker-Styles werden durch eine dazu passende Apparel-Kollektion, unter anderem eine zweilagige Jacke und einen Jumpsuit, ergänzt. Shantell Martin zur neuen Kollektion:

„Mir hat die Zusammenarbeit mit PUMA für die Frühjahr-/ Sommer-Kollektion 2018 sehr viel Spaß gemacht. Es war schon cool auf den ikonischen PUMA Silhouetten meine eigene Kunst zu verewigen, aber am meisten habe ich es geliebt, kleine Nachrichten in allen Produkten zu verstecken, um etwas wirklich Einzigartiges zu schaffen.“

Einen Teil der Kollektion findet ihr auch bei uns. Schaut einfach mal HIER rein!