Es wird geputzt, poliert und organisiert – denn „ein weit in die Zukunft wirkendes Ereignis“ steht bevor. Zusammen mit Reebok Classic nehmen wir euch am 23.09.2018 mit auf eine Zeitreise in den Klub DerRepublik und versetzen euch im Rahmen des Verkaufes unserer limitierten Sonderedition direkt zurück in das Ost-Berlin des Jahres 1985. 
Damit alle Gäste ein echtes “Fest der Lebensfreude” feiern können, sorgen die staatlich geprüften SPU (Schallplattenunterhalter) DJ JNS und REW Kreuzberg vom #TeamOverkill mit den besten Hits aus den 1980er Jahren für eine angemessene musikalische Beschallung.

In authentisch nostalgischer Umgebung reichen wir allen Käufern von Nickis, Schuhe und anderen Sonderausführungen aus der limitierten „Berlin 1985“ Kollektion, solange der Vorrat reicht, wärmende und stärkende Speisen aus der Gulaschkanone sowie Schnittchen wie von Mutti. Damit keiner der Zeitreisenden verdurstet gibt es zudem alkoholische Mischgetränke sowie edelste Berliner Brausen.

Um noch tiefer in die DDR Geschichte einzusteigen, wird den ersten 300 Käufen des Overkill x Rebook Classic Club C „Berlin 1985“ ein Spezial-Ticket beigelegt, welches in 

Kooperation mit dem DDR Museum einen freien Eintritt in dessen Ausstellung ermöglicht.

Also, schnappt euch am 23.09.2018 Brüderlein und Schwesterlein und besucht uns in unserer temporären Klubgastätte.

Verkaufsstart ist um 14 Uhr.

Um unnötige Schlangenbildung zu vermeiden werden wir je nach zeitlichem Eintreffen nummerierte Wartemarken verteilen und chronologisch aufrufen, damit alle entspannt das Fest geniessen können.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Eure Freunde vom VEB Overkill.

Checkt die Kollektion HIER!
Mehr Infos zur Kollektion gibt es HIER!
Und HIER geht es zur FB-Veranstaltung!

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung an Beam Suntory, Krombacher, Vöslauer, Proviant Berlin, Schweppes & Orangina