Es ist mal wieder Zeit für unsere Event-Tipps für das kommende Wochenende!

Tresor.Klubnacht | 18.01. | Tresor

Die Tresor.Klubnacht präsentiert diesen Freitag mal wieder ein super starkes Line Up!

Globus:
Daniel Bell (Accelerate, Perlon/ Detroit) 
Janina (Tresor.Berlin)
Handmade (Tresor.Berlin)

Tresor:
Francois X (Dement3d, Deeply Rooted/ Paris)
Tripeo (Tripeo, PoleGroup/ Nijmegen)
Lenson (Paling Trax, Rotterdam Electronix/ Rotterdam)

Checkt das Event HIER!

10 Years Schlachthofbronx | 18.01. | Club Gretchen

10 Jahre Schlachthofbronx – 10 Jahre Clubmusik, Bass und gute Laune.

Bene ist Subbass-Commandante Graf Stierenfroed, Jakob ist DJ King Augenring – zusammen bilden die beiden Münchner Musiker die Schlachthofbronx und mischen Klänge ihrer Heimat mit Elektro und traditioneller Musik aus aller Welt. Falls das befremdlich klingen sollte, merkt euch einfach „Munich Bass“ und den gibt’s am Freitag im Gretchen. Nach mehreren Veröffentlichungen für Labels wie Disko B, Mad Decent, Monkeytown, Mixpak und Man Recordings haben sie im letzten Jahr mit „Haul & Pull Up” ihr viertes Album auf den Markt geschmissen.

Mehr Infos gibt’s HIER!

Schuh|HS – Das Sneaker & Community Event | 19.01. | BMW Nefzger

Endlich wieder ein Sneaker Event in Berlin und dann auch noch eins ganz speziell auf die Community zugeschnitten. Das sagen die Veranstalter:
“Die schu|HS by Collonil wird ein Sneaker & Community Event von der Community für die Community.
Wir haben uns dazu entschlossen die Sneaker Family mit einem neuen Event zu supporten.

Wir wollen damit eine Plattform zum Zusammentreffen und für den Austausch aller Turnschuh-Enthusiasten bieten und allen Besuchern einen spannenden Tag bereiten.

Was wird geboten?
Wir wollen ein Event schaffen, der alle Interessierten zusammenbringt, vom Hypebeast über die Hardcore-Sammler und Reseller bis zum “normalen” Menschen, der weniger als zehn Paar Turnschuhe besitzt und sich einfach für das Thema interessiert und in die Szene reinschnuppern möchte.
Unser Motto ist: Wirklich JEDER ist herzlich willkommen!”

Mehr Infos gibt es HIER!

Klubnacht | 19.01. | Berghain

Sechs Jahre Northern Electronics – herzlichen Glückwunsch! Über mehr als 60 Releases verteilte das Kollektiv um Abdulla Rashim, Varg, SARS, Korridor und Acronym den (be)rauschend-betörenden aber stets abwechslungsreichen Sound des Labels, der immer mehr ist als die einende Klammer Techno. Samstag Nacht spielen im Berghain einige der Genannten, darunter Varg und Korridor live. Letzterer veröffentlichte Ende vergangenen Jahres das Album End Of Cycle auf N.E., wartete mit kavernösen Ambient Techno- bzw. Drone-Meditationen und himmlischen Pads zum reinlegen auf. Daneben besucht Evigt Mörker wieder den Klub, die junge Stockholmerin Jin Mustafa gibt ihr Debüt und Rashim selbst ist auch wieder dabei – zum ersten Mal aber unter seinem bürgerlichen Namen: Anthony Linell.

Checkt das Event   HIER!