Mit einer weiteren Kollektion setzten der herzogenauracher Sportartikelhersteller PUMA und die dänische Fashion Brand Han Kjøbenhavn ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Am 18. April 2019 kommt die mit dem Namen “Against The Grain“ betitelte Kollektion zu uns in den Overkillshop. Und auch diesmal ist der Einfluss von Jannik Davidsen, seines Zeichens Gründer und Creative Director der Kopenhagener Marke, auf die einzelnen Teile der Kollektion zu erkennen. Neben der üblichen Funktionalität und Einfachheit sorgen aber einige Details für überraschende Momente, die gegen den üblichen skandinavischen Strich gehen.

 

Im Overkillshop werden wir euch insgesamt drei Paar aus der Footwear Range der Kollaboration anbieten können. Es handelt sich um einen PUMA Cell Venom, der mit einem schwarz gehaltenen Upper daher kommt, auf dem in Rot die Worte “Project 4  Han Kjøbenhavn PUMA“ zu lesen sind. Die beige Midsole gibt dem Schuh einen gewissen Vintage-Touch, der durch die neongrüne Outsole konterkariert wird. Silbergraue Elemente am Vorderfuß, dem Quarter und der Zunge machen das ganze sehr abwechslungsreich. Am PUMA RS-X wird Silbergrau zur tonabgebenden Farbe. Dabei

wirken das Grau auf der Mesh-Base des Uppers und das Silber an den schmalen, silbernen Overlays. Der Mudguard wird hier durch eine rote Naht hervorgehoben. Eyecatcher ist aber sicherlich das neongüne Lacing, dem man sich nicht entziehen kann und welches durch rote Lacetips vollendet wird. Auch am RS-X sehen wir eine helle, nicht ganz weiße Mid- und Outsole. Der dritte Schuh im Bunde ist der PUMA Thunder Han. Es handelt sich um einen hoch geschnittenen Schuh, der auf der Sohle eines PUMA Thunders sitzt. Die Sohle ist in schwarz und vintage-beige gehalten, das flexible, milchige Upper sitzt über einen Knit-Inliner und verzichtet auf eine übliche Schnürung. Neben diesen Footwear-Pieces wird auch ein wenig Apparel zu uns in den Laden kommen. Insgesamt bekommen wir eine farblich abgestimmte Track Pant mit passendem Track Top, sowie eine weitere Track Pant mit dazu passendem Crew Neck. Letztgenannte Teile sind in einem recht grellen Orange-Rot gehalten, auf deren Brust und Bein in Gelb das Han Kjøbenhavn Lettering, sowie in Schwarz ein PUMA Branding zu sehen ist. Die zweite Kombination wirkt da schon etwas anders. Wir sehen im Pinstripe gestaltetes Sweat Material in Schwarz und Weiß, das auf den ersten Blick nur ein rotes PUMA Branding aufweist. Dieses ist relativ klein auf Brust und Knie platziert. Doch neben den auffälligen Pinstripes fällt hier zuerst die recht bunte Kapuze ins Auge, die nun alles andere als skandinavisch, einfach gestaltet ist. “Against The Grain“ als Titel dieser PUMA x Han Kjøbenhavn Kollektion lässt sich wohl am ehesten in diesen Details erkennen.

Die Kollektion wird ab dem 18. April im Overkill Onlineshop und in unseren Store in der Köpenicker Straße 195A zu bekommen sein.