Wie schon so oft in der Vergangenheit hat sich Nike Sportswear auch in diesem Jahr wieder einiges zu Halloween einfallen lassen, dem Fest der Volksbräuche am Abend vor dem christlichen Fest Allerheiligen. Einer von Nikes speziellen Halloween Releases ist der hier gezeigte Nike Air Force 1 ’07 “Skeleton“. Rechtzeitig vor dem Halloween-Fest am 31. Oktober, bei dem ursprünglich die irischen Einwanderer in den USA ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat pflegten, wird der Nike Air Force 1 “Skeleton“ am 25. Oktober releast, so dass man das schöne Teil noch problemlos in sein Halloween Outfit einbauen kann. Und damit man hier nicht noch zusätzlich suchen muss, liefert Nike direkt das Komplettpaket. Es handelt sich dieses Jahr nämlich um eine ganze “Skeleton”-Kollektion, zu der neben den Air Force 1 auch Apperal Teile gehören. Es handelt sich hierbei um Hosen und Longsleeves in schwarz und auch in einem Realtree Camo, die

genau wie die Schuhe mit “Glow in the Dark” Knochenprint versehen sind, wobei es die gesamte Kollektion auch als Wmns Variante gibt.

Geschulten Air Force 1 Fans wird auffallen, dass man den Schuh irgendwie kennt. Denn bereits im letzten Jahr gab es einen AF1 “Skeleton“, der jedoch farblich konträr zum diesjährigen “Skeleton“ gestaltet war. Die letztjährige Version wies einen weißen Swoosh auf weißem Lederupper auf, die 2019er Version hingegen zeigt einen schwarzen Swoosh auf schwarzem Lederupper. Beiden gemeinsam ist die durchsichtige, ins Weiße gehende Außensohle, die im Dunkeln grünlich leuchtet – der berühmte “Glow in the Dark“ Effekt. Doch ist das noch nicht alles, was der 1982 releaste

Basketball-Klassiker zu bieten hat. Zum einen finden wir auf der hier gezeigten Variante weiße Akzente auf der Zunge beim Nike Air Force 1 Lettering, sowie auf dem Heel Tab beim Nike Air Branding, zum anderen befindet sich auf der Innen- und der Außenseite des Uppers die Abbildung eines Fußskelettes. Dieses in Weiß und Grau gehaltene Fußskelett zieht sich vom Heel Overlay bis nach vorne in den Zehenbereich. Man kann Ansätze des Sprunggelenkknochens erkennen, sowie die Fersenknochen des Hackens. Außerdem sieht man sehr schön, wie sich das Fußgewölbe zunächst aufbaut, um anschließend in den Mittelfußknochen abzusinken. Auch der große, sowie der kleine Zeh werden anschaulich dargestellt. Beim letztjährigen “Skelteon“ ist das Fußskelett eher Grau gehalten. Insgesamt ist es eine nette Idee von Nike Sportswear zum Halloween Fest einen “Black Skeleton“ herauszubringen, wo doch Knochen eine  wichtige Rolle an Halloween spielen.

Wer also bei diesem Schmuckstück zuschlagen möchte, kann dies bei uns im Overkillshop online ab nächstem Freitag, den 25. Oktober ab 9:00 Uhr morgens tun. Ab 11:00 Uhr wird der Schuh auch in unserem Ladengeschäft in der Köpenicker Straße 195A erhältlich sein.