Heute haben wir einen Schuh für euch, der eine lange Historie hat und über den es daher einiges Wissenswertes zu berichten gibt. Es geht um den Basketball Klassiker adidas Forum Low, den wir euch ab Mittwoch, den 13. Januar 2021 ausschließlich in unserem Onlineshop anbieten werden.

In den vergangenen Wochen sind bereits ein paar spezielle Editionen des adidas Forums auf den Markt gekommen, an die jedoch durch ihre recht strenge Limitierung ziemlich schwierig ranzukommen war. So durften beispielsweise Footpatrol, Sivasdescalzo, Sneaker Politics und auch End ihre spezielle Version des Forums exklusiv releasen. Kurz vor Weihnachten kam denn der bekannteste Colorway des adidas Forum High in ausgewählte Sneaker Boutiquen, zu denen auch wir mit Overkill gehörten. Jeder basketballaffine adidas Vintage Liebhaber kennt natürlich die originale weiß-blaue Farbvariante des Forums, der 2020 unter dem Namen adidas Forum 84 High “Blue Thread“ herausgekommen ist. Zur Überraschung vieler hat sich der Schuh nicht nur bei uns, sondern auch weltweit sehr gut verkauft und war in kurzer Zeit fast überall ausverkauft. Eben diesen “Blue Thread“ Colorway bringt adidas jetzt auch als flache Variante auf den Markt und ihr könnt sie bei uns bekommen.

Der Forum 84 Low “Blue Thread” hat ein überwiegend helles Upper, das aus verschiedenen Panels und Layern besteht. Die Toebox, das Eyestay, der Mudguard und das Sidepanel, auf dem die drei Streifen sitzen, sind aus einem soften Leder, das in einer Art Off-White gehalten ist. Die von adidas patentierte CRISSCROSS Technologie, die sich seitlich über den Knöchel zieht und auf der Innenseite in den Velcro Strap auf dem Spann übergeht, ist aus weißem Glattleder. Am Heel zieht sich ein hellgraues/ beiges, zum Schaft hin breiter werdendes Panel aus Wildleder entlang. Auch die drei Streifen sind aus Wildleder. Es ist jedoch blau und eher rau als glatt, anders als das Wildleder des Heels. Neben den Stripes ist auch der Stabilo Heel über der cremeweißen, auf Vintage gemachten Mittelsohle im Team Royal Blue gehalten. Des Weiteren kommen die Außensohle, das Lining und das Tongue Patch, sowie das Trefoil auf dem CRISSCROSS Panel in diesem Blau. Um den Vintage-Look zu perfektionieren, hat adidas dem Forum auch cremeweiße Laces gegeben.

Wer die hohe Variante dieses “Blue Thread“ Forums bereits besitzt, wird sich vermutlich auch den Low schnappen wollen, denn wenn man diesen Schuh einmal in den Händen gehabt hat, versteht man, warum so viele Leute auf einmal eine adidas Originals Retro Basketball-Silhouette haben wollen. Der Schuh ist einfach eine Macht. Der 1984 erstmals auf den Markt gekommene und von adidas-Designlegende Jacques Chassaing designte Schuh wurde bei adidas in Portland mit viel Liebe zum Detail generalüberholt und mit einer großartigen Qualität wieder aufgelegt. Die Materialien überzeugen vollends und auch der Shape ist großartig. Aber dass die Jungs in Portland sowas können, wissen wir ja schon seit knapp 2 Jahren, als sie den adidas Rivalry mit einem Bombenshape wieder neu aufgelegt haben. Natürlich gibt es ein paar kleine Unterschiede zum OG von ’84, doch insgesamt wird dieser Schuh auch absolute Vintage-Fanatiker und Puristen überzeugen. Der Toespring ist so gering und die Form der Toebox ist so messerscharf, dass man sich dran schneiden könnte. Und nebenbei bemerkt: als der Schuh 1984 auf den Markt kam, war er die erste Wahl der späteren NBA Superstars Michael Jordan und Patrick Ewing, die beide den Forum High spielten, bevor sie ihre eigenen Modelle verpasst bekamen. MJ fand den Forum sogar so gut, dass er eigentlich gerne bei adidas mit einem Schuhdeal ausgestattet worden wäre. Doch eine andere Brand machte ein besseres Angebot und der Rest ist Geschichte….

Wenn ihr jetzt überzeugt seid und den adidas Forum 84 Low im “Blue Thread“ Colorway braucht, könnt ihr ihn bei uns im Onlineshop ab Mittwoch, den 13. Januar 2021 ab 0:00 Uhr im Onlineshop bekommen. Doch seid besser schnell, denn beim High sind schon wirklich viele Liebhaber leer ausgegangen.

Heute haben wir einen Schuh für euch, der eine lange Historie hat und über den es daher einiges Wissenswertes zu berichten gibt. Es geht um den Basketball Klassiker adidas Forum Low, den wir euch ab Mittwoch, den 13. Januar 2021 ausschließlich in unserem Onlineshop anbieten werden.

In den vergangenen Wochen sind bereits ein paar spezielle Editionen des adidas Forums auf den Markt gekommen, an die jedoch durch ihre recht strenge Limitierung ziemlich schwierig ranzukommen war. So durften beispielsweise Footpatrol, Sivasdescalzo, Sneaker Politics und auch End ihre spezielle Version des Forums exklusiv releasen. Kurz vor Weihnachten kam denn der bekannteste Colorway des adidas Forum High in ausgewählte Sneaker Boutiquen, zu denen auch wir mit Overkill gehörten. Jeder basketballaffine adidas Vintage Liebhaber kennt natürlich die originale weiß-blaue Farbvariante des Forums, der 2020 unter dem Namen adidas Forum 84 High “Blue Thread“ herausgekommen ist. Zur Überraschung vieler hat sich der Schuh nicht nur bei uns, sondern auch weltweit sehr gut verkauft und war in kurzer Zeit fast überall ausverkauft. Eben diesen “Blue Thread“ Colorway bringt adidas jetzt auch als flache Variante auf den Markt und ihr könnt sie bei uns bekommen.

Der Forum 84 Low “Blue Thread” hat ein überwiegend helles Upper, das aus verschiedenen Panels und Layern besteht. Die Toebax, das Eyestay, der Mudguard und das Sidepanel, auf dem die drei Streifen sitzen, sind aus einem soften Leder, das in einer Art Off-White gehalten ist. Die von adidas patentierte CRISSCROSS Technologie, die sich seitlich über den Knöchel zieht und auf der Innenseite in den Velcro Strap auf dem Spann übergeht, ist aus weißem Glattleder. Am Heel zieht sich ein hellgraues/ beiges, zum Schaft hin breiter werdendes Panel aus Wildleder entlang. Auch die drei Streifen sind aus Wildleder. Es ist jedoch blau und eher rau als glatt, anders als das Wildleder des Heels. Neben den Stripes ist auch der Stabilo Heel über der cremeweißen, auf Vintage gemachten Mittelsohle im Team Royal Blue gehalten. Des Weiteren kommen die Außensohle, das Lining und das Tongue Patch, sowie das Trefoil auf dem CRISSCROSS Panel in diesem Blau. Um den Vintage-Look zu perfektionieren, hat adidas dem Forum auch cremeweiße Laces gegeben.

Wer die hohe Variante dieses “Blue Thread“ Forums bereits besitzt, wird sich vermutlich auch den Low schnappen wollen, denn wenn man diesen Schuh einmal in den Händen gehabt hat, versteht man, warum so viele Leute auf einmal eine adidas Originals Retro Basketball-Silhouette haben wollen. Der Schuh ist einfach eine Macht. Der 1984 erstmals auf den Markt gekommene und von adidas-Designlegende Jacques Chassaing designte Schuh wurde bei adidas in Portland mit viel Liebe zum Detail generalüberholt und mit einer großartigen Qualität wieder aufgelegt. Die Materialien überzeugen vollends und auch der Shape ist großartig. Aber dass die Jungs in Portland sowas können, wissen wir ja schon seit knapp 2 Jahren, als sie den adidas Rivalry mit einem Bombenshape wieder neu aufgelegt haben. Natürlich gibt es ein paar kleine Unterschiede zum OG von ’84, doch insgesamt wird dieser Schuh auch absolute Vintage-Fanatiker und Puristen überzeugen. Der Toespring ist so gering und die Form der Toebox ist so messerscharf, dass man sich dran schneiden könnte. Und nebenbei bemerkt: als der Schuh 1984 auf den Markt kam, war er die erste Wahl der späteren NBA Superstars Michael Jordan und Patrick Ewing, die beide den Forum High spielten, bevor sie ihre eigenen Modelle verpasst bekamen. MJ fand den Forum sogar so gut, dass er eigentlich gerne bei adidas mit einem Schuhdeal ausgestattet worden wäre. Doch eine andere Brand machte ein besseres Angebot und der Rest ist Geschichte….

Wenn ihr jetzt überzeugt seid und den adidas Forum 84 Low im “Blue Thread“ Colorway braucht, könnt ihr ihn bei uns im Onlineshop ab Mittwoch, den 13. Januar 2021 ab 0:00 Uhr im Onlineshop bekommen. Doch seid besser schnell, denn beim High sind schon wirklich viele Liebhaber leer ausgegangen.