Ridley Scotts Film “Alien” von 1979 wird als einer der besten Sci-Fi-Filme aller Zeiten gelobt. Um das 40-jährige Jubiläum des Films zu feiern, bringt Reebok zum „Alien Day” eine Sonderedition des Mid-Top Alien Stomper zurück, der von einem der Protagonisten des Films, Lance Bishop, in der Fortsetzung von 1986 “Aliens – die Rückkehr” getragen wurde.

Nicht ganz so extravagant wie das sehr hohe Paar, das von der Hauptdarstellerin Ellen Ripley im Film getragen wird, ist diese “Bishop – Variante” definitiv tragbar. Der Schuh behält sein OG-Erscheinungsbild mit einem

cremefarbenen Lederobermaterial, grauem Wildleder an Ferse und Riemen, großem Mittelfußriemen und roten Details. Reebok Branding ist auf dem lateralen und medialen Teil des Riemens, des Knöchelriemens und der Ferse zu sehen. 
Diese Sonderedition kommt mit einer speziellen, dreieckigen Box, einem 40th anniversary Anhänger, einem gelben “Official Issue”-Tag und einem Weylan-Yutani-Schlüsselanhänger. Ein einzigartiges Kastendesign, Staubbeutel und Nostromo-Dokumentation sind weitere Extras, die den Fans des beliebten Kult-Films gefallen werden.

Das ist Grund genug für uns zusammen mit Reebok Classic das Kino Toni in Berlin-Weißensee zu mieten und diesen Release mit Pauken und Trompeten zu zelebrieren. Am 25.04. erwarten euch neben dem Film “Aliens- die Rückkehr“ ein roter Teppich samt Sekt-Empfang (wahlweise evtl. auch Pfeffi ;)), eine Fotowand vor der ihr euch mit euren Liebsten verewigen könnt, Popcorn & Softdrinks sowie eine Alien-Installation die sich gewaschen hat. Doch das Allerbeste an diesem Tag ist, dass ihr noch vor Release exklusiven Zugriff auf den Schuh samt einzigartigem Goodie-Paket (Comic, Blu-Ray Box, Alien Buch, Schlüsselanhänger, Pin-Set etc.) bekommt. Also Cineasten & Turnschuhfreunde aller Länder….vereinigt euch und und feiert mit uns zusammen einen Abend der Extraklasse.

Wie ihr bei der 1. Overkill Filmnacht dabei sein könnt?
Checkt einfach unsere Facebook-Veranstaltung!

Wir freuen uns auf Euch!

#TeamOverkill